Neues aus meiner Kreativ-Schmiede

 

 

Aus alten und uralten Zeiten:

 

Junger, wilder Drehstuhl

Der aufmerksame Betachter hat bestimmt die Anzeigen für Bürostühle der Firma Kargl schon entdeckt. Diesmal wollte ich es etwas anders machenZumal die Bürodrehstühle in der Ausstellung um einiges reduziert werden. Statt der üblichen Art, Preise durchzustreichen und einen neuen drunter zu pinnen – fand ich – reicht auch ein plakativer Stuhl. Ich fand das feuerrote …

weiterlesen

Back to the roots

Am 18. November 2017 eröffnet das Plaidter Kunsthäuschen. Ilona, ihreszeichens die Inhaberin, beißt mir seit dem Feststehen des Datums einmal wöchentlich in den Nacken, auf das ich mich doch an der Ausstellung beteilige. Mit meinen Fotos oder Gebasteltem. Irgendwann hat Ilona es geschafft … denn es kam mir auf einmal die Erinnerung wie vor ewigen …

weiterlesen

Für Schlaukäufer, Umweltliebhaber & Vorratsanleger

Hier der neuste Flyer/Handzettel für „gutes unverpackt“. Gleichzeitig soll er auch als Anzeige dienen. Ziel war es, den Nutzen des unverpackten Einkaufens in den Vordergrund zu stellen – und zu kommunizieren, das unverpacktes Einkaufen nicht teurer ist, als ein normaler Einkauf. Das Foto des niedlichen Burschen, der als Blickfang dient, gibt’s übrigens bei Fotolia (Goncharenya …

weiterlesen

Nudelkärtchen gutes unverpackt

Nudelbonuskärtchen für „gutes unverpackt“

Ursprünglich war die Idee ein normales Bonuskärtchen. Und dann wurde daraus das „Nudelkärtchen“! Den Namen hat es schlussendlich dank der Kommunikation auf dem kleinen Dienstweg bekommen und wurde dann einstimmig so übernommen 🙂 Nun. Hier also das Nudelkärtchen von „gutes unverpackt“. Bei einem Einkauf ab 10 Euro bekommt man einen Stempel – und bekommt bei …

weiterlesen